5 G - noch höhere Funkfrequenzen

 

 

 

 

Hier eine Sammlung a k t u e l l e r Petitionen....

diagnose-funk.org/publikationen

und weitere (Überschneidungen sind möglich) hier weiter unten...

 

Viele Mitbürger, Betroffene wie Nichtbetroffene engagieren sich und versuchen ihre Meinung in Sachen 5-G an den Mann (Politiker/innen) zu bekommen, wir können sie unterstüzen...indem wir ihre Petitionen mitzeichnen- egal in welcher Stadt!

Bei 5G kommen weit höhere Frequenzen als bei bisherigen Mobilfunkstandards zum Einsatz. Die Auswirkungen dieser hochfrequenten Strahlung auf die Gesundheit sind noch nicht ausreichend erforscht. Aber wer jetzt schon die Auswirkungen von Strahlung auf seine Gesundheit registriert…da bleibt ja nicht aus…wenn die Erhöhung der Frequenzen und der Antennen…was soll ich dazu noch sagen?!

Diese Unbedachtheit…wie es wieder nur um wirtschaftliche Interessen geht…und es den Konsumenten verkauft wird…als ob das Leben dann einfacher wird…so viel fällt mir dazu auch nicht mehr ein.

 

Daher – kann man hier Appelle unterstützen oder selbst ins Leben rufen…

 

Elektromagnetische Wellen verursachen im menschlichen Organismus oxidativen und nitrosativen Stress (athermische Effekte), der zusammen genommen sehr aggressiv zu vielen Zellen ist - ebenso wie der Stress von ionisierter Strahlung (Röntgen, Radioaktivität) und das alles im Sinne einer „höheren Übertragungsrate“…?!

 

Die Auswirkungen auf das menschliche Zellsystem…Mitochondrien…Gehirn…werden in keinster Weise berücksichtigt! Die Menschen, die hier kritisch eingestellt sind…nach bekannten methodischen Verfahren hysterisiert und psychiatrisiert…so nach dem Motto…sie wollen den Fortschritt aufhalten und noch einiges mehr…..

 

Hier sind Initiativen…die unterstützt werden können…..wohin auch immer uns (und die kommende Generation) das noch führt!

 

  • www.change.org/p/bundesministerin-svenja-schulze-kein-5g-ohne-technikfolgenabsch ...

    Kein 5G ohne Technikfolgenabschätzung und Umweltprüfung

    Normalerweise sollte man denken, dass neue Technologien auf ihre Risiken für Gesundheit und Natur getestet sind, BEVOR man sie einführt. 5G jedoch wird in Deutschland völlig ohne Risiko-abschätzung eingeführt. Hier ein offener Brief an die Bundesumweltministerin  und an Bundesverkehrsminister verfasst.

 

HAMBURG

openpetition.de/petition/online/ausbau-des-5g-mobilfunknetzes-in-hamburg-stoppen ...AUSBAU DES 5G-MOBILFUNKNETZES IN HAMBURG STOPPEN

Deutschland bereitet sich derzeit mit Hochdruck auf die Installation des neuen 5G-Mobilfunksystems vor, ohne dass es dazu bislang Risikostudien oder eine Technikfolgenabschätzung gibt

In Hamburg, Berlin, Darmstadt und bei Aachen sind entsprechende Systeme bereits in Betrieb genommen worden. !!! Obwohl es erhebliche Bedenken durch die hochfrequente elektromagnetische Strahlung gibt!

 

 

München

https://www.openpetition.de/petition/online/kein-5g-in-muenchen

NRW

https://www.openpetition.de/petition/online/kein-5g-in-nrw-2

 

Wetterau

https://www.openpetition.de/petition/online/5g-in-der-wetterau-verhindern

 

Freiburg  

https://www.openpetition.de/petition/online/5g-freie-zone-freiburg-fuer-den-erhalt-einer-gesunden-und-zukunftsfaehigen-lebensumwelt

 

Dresden

https://www.openpetition.de/petition/online/aufruf-zum-stop-des-5g-mobilfunknetz-ausbaus-in-dresden

 

Bayern

https://www.openpetition.de/petition/online/verbot-des-5g-netzes-im-freistaat-bayern

 

Heidenheim an der Brenz

https://www.openpetition.de/petition/online/5g-mobilfunk-keine-erlaubnis-zur-durchfuehrung-ohne-pruefung-der-gesundheitsvertraeglichkeit

 

 

Viersen

https://www.openpetition.de/petition/online/stop-5g-test-ausbau-in-kreis-viersen

 

Steinheim an der Murr

https://www.openpetition.de/petition/online/fuer-eine-5g-freie-zone-in-steinheim-a-d-murr

 

Dießen am Ammersee

https://www.openpetition.de/petition/online/smart-city-diessen-stoppen

 

Werra-Meißner Kreis

https://www.openpetition.de/petition/online/keine-5g-modellregion-im-werra-meissner-kreis

 

Münster

https://www.openpetition.de/petition/online/kein-5g-ausbau-in-muenster-ohne-unbedenklichkeitsnachweis-und-technikfolgeabschaetzung

 

Und hier gehts zur Vorbereitung der DEMO-Vorbereitung für die Bundestagsanhörung in Berlin

https://www.strahlend-gesund.de/stopp5g