Stille

 

In der Stille

Hab ich das Selbst gesucht

Und fand es nicht

 

Das Jetzt

Fand ich

 

Aber

 

Ich fand in der Stille

Ein Ahnen

 

Ein Ahnen

Dass dieses Jetzt

 

Nie wieder

Nie wieder

So

 

Mein Selbst

Berührt

 

 

 

 

 

 

In der Stille

 

 

Bin ich ganz bei mir

Kein Geräusch

Kein Mantra

Keine Illusion

 

In der Stille

 

Bin ich ganz bei mir

Füge nichts hinzu

Nehme nichts weg

 

Alles was geschehen soll

Ist längst geschehen

 

In der völligen Stille

 

Harre ich im Kokon

Zwischen Leben und Tod

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das zu lieben was ist

 

 

Und nicht das was sein könnte

Wer war ich, bevor ich zu dem geworden bin, was ich bin

 

Dieser Körper ist mein zu Hause

Wo will ich hin

Wenn nicht zu mir?

 

Bei sich ankommen

Als sei man bei sich zu Hause

 

Ich bin willkommen

Ich bin willkommen in der Welt

 

Ich bin bei mir willkommen

 

Ich bin…

Etwas in mir ist

Ich spüre das etwas in mir ist

 

Das Etwas

wirkt und webt