Ich schreibe ...

 

um zu verstehen, - es ist die Form meines Lebens in Schreibbildern, Gedankenfragmente, das in dieser Art nie so gedacht...und doch immer mehr mit mir verwächst...im Staunen darüber...dass das geht...und das etwas in mir webt, das bleibt.

 

 

(Lyrik 1 - ist so ungefähr bis 2017)

 

 

 

lyrik-der-stille

lebenszeit-cfs.de/lebenszeit

lebenszeit-cfs.de/auch-so ... Brainfog

lebenszeit-cfs.de/mcs ...MCS-Gedanken

lebenszeit-cfs.de/lyrik-des-seins...Gedanken - über die Atmung Gottes

lebenszeit-cfs.de/aeussere-form...wenn Wolken das einzige sind, was sich noch bewegt...

lebenszeit-cfs.de/gebete ...Worte des Trostes

 

lebenszeit-cfs.de/halbschatten ...Nächte voller Halbschatten

lebenszeit-cfs.de/vibrationen ...Laut-Stärken

lebenszeit-cfs.de/worte ...wenn ich fliegen könnt...

lebenszeit-cfs.de/stiller ...die Tage(s)Zeiten

lebenszeit-cfs.de/weine-nicht-nacht ...Gedanken in der Zeit

lebenszeit-cfs.de/elemente ...Elemente wirken auch in mir

 

Lyrik 2 (so ungefähr ab 2017)

 

lebenszeit-cfs.de/meine-fragen ...ja - meine Fragen

lebenszeit-cfs.de/stille...Das Selbst in der Stille..

lebenszeit-cfs.de/farben ...meine (neuen?) Farben

lebenszeit-cfs.de/zeiten ...Nächte, Tage...

lebenszeit-cfs.de/aufrichten ...Aufrichten, richten wohin